Suche
Gesundheit essen.
Genuss leben.
Gewissen haben.
Suche Menü

Schoko-Walnuss-Waffeln

DSC_0739

Ganz easy – mit der Dinkel-Waffel-Mischung von Bauck

Die Firma bietet zwei Sorten, Dinkel- und Dreikorn-Waffeln, an. Ich habe eigentlich immer eine Packung im Hause. Nur 75 Gramm vegane Butter (Margarine), 200 ml Soja- oder Reismilch – auch mit Mandelmilch wird es lecker – und zwei EL Sojamehl unterrühren. Dann kannst du den Waffelteig nach Belieben pimpen: mit Zimt, Kakao, Nüssen oder Zitrone.

DSC_0611Ich habe dieses Mal Kakao und Walnüsse gewählt. Dazu gab es Apfel-Rhabarber-Mus. Ich finde, vegane Waffeln schmecken besser als herkömmliche, denn durch das fehlende Ei werden sie nicht so massig. Sie sind außen knusprig und innen saftig. Und für Besuch sind die Waffeln immer schnell zubereitet!

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.