Suche
Gesundheit essen.
Genuss leben.
Gewissen haben.
Suche Menü

Eis, Eis, Baby!

DSC_0644

Kirsch-Kokos-Eis

Da der Frühling in diesem Jahr so früh um die Ecke guckt, habe ich bereits das erste Eisrezept kreiert. Es braucht nur drei Zutaten. Und auch für Nicht-Kokos-Fans ist diese Variante ein heißer Tipp. Kirscheis – warum nicht?

Zutaten (für eine Portion)
150 g Tiefkühlkirschen
100 ml Soyatoo Cocos-Whip (geht bestimmt auch mit jeder anderen veganen Sahne)
etwa 1 EL Agavendicksaft

DSC_0642

So geht’s
1. Alle Zutaten in einen Mixer geben (ich nehme dafür gerne meine Moulinette und nicht den Vitamix).
2. Mixen, bis die Kirschen alle zerhäckselt sind.
3. Schnell essen!

Übrigens: Zu Kirschen passt prima dunkle Schokolade. Beim nächsten Mal füge ich also noch Schokostückchen hinzu.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.