Suche
Gesundheit essen.
Genuss leben.
Gewissen haben.
Suche Menü

Deeply in love …

IMG_20131124_202123

Darf ich vorstellen? Das ist Oslo, Kater Oslo. Mein Neffe und meine Nichte in England nennen ihn auch Uncle Oslo oder Ozzy. Der alte Herr ist bereits 18 Jahre alt. Mit sechs habe ich ihn aus dem Tierheim geholt. Er wurde in einem Karton ausgesetzt und zum Glück noch rechtzeitig gefunden, bevor er verhungert ist.

IMG_20131220_171713Meine Cousine arbeitete damals im Berliner Tierheim und Oslo war auf der Krankenstation der Liebling, da er sich an jeden kuschelte, der ihm zu nah kam. Aber er war total abgemagert, hatte kaum noch Fell, Katzenschnupfen und die Nieren spielten nicht mehr mit. Er sah so klein und schwach aus, als ich ihn das erste Mal sah. Seinen Blick werde ich nie vergessen, als ich wieder gehen musste und er aus seiner kleinen Krankenbox sehnsüchtig um die Ecke schaute.

DSC_0022Es war nicht klar, ob Oslo es schaffen würde. Aber ich durfte ihn mit nach Hause nehmen am kommenden Wochenende: entweder er packt es – oder er verliert den Kampf. Nach zwei Wochen bin ich wieder mit ihm zum Tierarzt. Der Katzenschnupfen war weg, die Nierenwerte top, das Fell wuchs nach und ist seitdem so weich, dass jeder staunt, wie ein Tier so streichelzart sein kann. Ein Wunder? Seit dem Tage jedenfalls ist Oslo nicht einen Tag krank gewesen. Er benimmt sich immer noch wie ein junger Hüpfer und zeigt mir seine Liebe jeden Tag. Er weicht nicht von meiner Seite – ob ich schlafe, im Bad bin oder arbeite. Wir sind unzertrennlich.

DSC_0744Warum ich euch davon erzähle? Weil ich Oslo so liebe und ich nicht weiß, wo der Unterschied zwischen ihm und einem Mastschwein, einer Milchkuh oder eine Legehenne sein soll. Schweine sind genauso intelligent und empfindsam wie Hunde. Warum unterscheiden wir zwischen Haustieren und Nutztieren? Fühlen sie nicht alle gleich? Wenn ich Oslo in die Augen schaue, weiß ich, dass ich mich richtig entschieden habe. Jeden Tag neu. Go vegan!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.